Angerstraße 30 (Pelzmanufaktur BA1)

Der denkmalgeschützte Gebäudekomplex in der Angerstraße 30 im Leipziger Stadtteil Lindenau besteht aus mehreren unterschiedlichen Gebäuden aus der Zeit der Industrialisierung des Stadtgebiets.

Die Sanierungsmaßnahmen des Objektes erfolgen in enger Absprache mit der Denkmalbehörde sowie unter Einhaltung der Maßgaben der geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) in Bezug auf Wärmedämmung, Heizungstechnik und Lüftungsanlagen. Durch stilsichere Material- und Farbkombinationen sowie ausgewählte hochwertige Werkstoffe wird der Geist der alten Gebäude auf dezente Art wieder zum Leben erweckt und mit den Vorzügen moderner Technik verbunden.