Zahnärztliches Kompetenz- Zentrum Leipzig (Prager Str. 2–4)

2012 haben wir das letzte Filetstück des Ensembles der Prager Straße 2 -10 erfolgreich fertiggestellt. Das ehemalige Kutscherhäuschen in der Prager Straße 4 wurde von uns durch den Neubau eines Zahnärztlichen Kompetenzzentrums ergänzt und trägt seither als Baustein einer für Leipzig so typischen Blockrandbebauung zu einer enormen Aufwertung des Areals um die Grassi-Museen bei.

Auf knapp 3.000 qm befinden sich seit April 2012 das Team von "Dentale" sowie verwandte Bereiche der Medizin und des Gesundheitswesens. In Zusammenarbeit mit Dentaltechnik-Fachplanern entstand ein modernes, exklusives und den höchsten Anforderungen der Technik entsprechendes Zahnärztliches Kompetenzzentrum. Die Verbindung zwischen Alt- und Neubau wurde mithilfe inhaltlicher und stilistischer Methoden erzielt. So befindet sich die Verwaltung im Altbau, die Behandlungs-, Labor- und Operationsräume jedoch im Neubau.

Fotografie: Michael Bader