Zahnärztliches Kompetenz- zentrum Leipzig (Prager Str. 2–4)

Bei der umfassenden Betreuung des Zahnärztlichen Kompetenzzentrums Leipzig erweiterte sich unsere Planungsaufgabe zu einem hochwertigen Innenausbau, der sich grundsätzlich streng am Corporate Design des Hauses orientierte.

So spielen die Materialien Holz und Glas sowie keramische Hochglanzmaterialien eine große Rolle. Das Farbkonzept bedient sich eines warmen Grün-Braun-Spektrums, das sowohl in den Bodenbelägen und der Möblierung zu finden ist als auch im Werbekonzept von "Dentale". Im Kontrast dazu steht das reine Weiß des Empfangstresens und der gestrichenen Wände mit dem Farbkonzept, was der allgemeinen Vorstellung einer hygienischen Umgebung entspricht.

Die Verschmelzung von Arbeitsumfeld und Wartebreich zu einem angenehmen und freundlichen Ambiente sowie der atemberaubende Ausblick zu den Grassi-Museen nordseitig und dem 2010 sanierten Universitätsarchiv südseitig vermitteln einen Eindruck behutsamer Neubebauung in bestehende, historisch bedeutsame Strukturen.

Fotografie: Michael Bader